*+*Why do you throw my heart away?*+* Gratis bloggen bei
myblog.de

Standing up against the wall - 11

Wann hab ich das letzte Mal geschrieben? Nicht nachgeschaut. Ist ja auch egal.

Die Tage fliegen vorbei, rush by, an mir vorbei. Ich merke kaum was. Trotzdem schaue ich seltsamerweise die ganze Zeit auf die Uhr, jede Stunde, jede halbe, alle 2 Minuten. Weil ich glaube, dass ich es nicht aushalten kann. Trotzdem, trotzdem mache ich es jeden Tag von neuem. 

Wenigstens kann ich mittlerweile etwas früher aufstehen, damit ich Zeit für meine RPGs hab, damit ich Zeit hab, mein Gehirn einzuschalten und ein bisschen was Kreatives zu machen. Damit ich nicht ganz verroste!
Ist eigentlich eine schöne Vorstellung. Ganz mit rotem, glitzernden Rost überzogen zu sein, sich nicht mehr bewegen zu müssen ...

Aber es wäre so verdammt langweilig! -.-

Deswegen mach ich weiter. Ist ja nicht mehr lang. Nicht mehr lang ... nicht mehr lang ...
Es sollte mich wundern, dass ich noch nicht angefangen hab, die Tage zu zählen ... die Stunden zu zählen ... sollte vielleicht mal ausrechnen, wie viele Stunden ich dann insgesamt in diesem scheußlichen Büro voller wummernder Technik gesessen bin.

Aber ... ich glaub, ich will es nicht wissen. Will einfach nur vergessen.
Wer weiß, vielleicht hat mich die Erfahrung sogar traumatisiert? o.O Jetzt weiß ich, wie sich die Menschen in den Manufakturen der Industrialisierung gefühlt haben. Immer dasselbe ... immer dasselbe ... da verblödet man doch. Verliert sein Hirn. Verliert seine Gedanken, seine Flügel.

Man sieht den blauen Himmel nicht mehr ... 

Von daher kann ich mich eigentlich glücklich schätzen. Ich sehe den Himmel, ich sehe Sonnenschein und Bäume und unendliche Weite und unten sehe ich den See mit seinen am Abend glitzernden Touristenstädten. Wenn ich sie sehe, kann ich mir ausmalen, was die Jugendlichen dort unten treiben. Discos, Lokale ... Ich hab fast Sehnsucht nach all dem. 

Ach, mir gehts gut. *lächel* Seltsam. Aber es ist so. Es ist Freitag. Und ich geh jetzt essen. 

31.7.09 12:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
One
+ this
+ that

Two
+ Page


+ Designer